Christina Mix Glöckle Baustoffwerke, Carolin Glöckle geschäftsführende Gesellschafterin Unternehmensgruppe Glöckle, Roland Fahlbusch Geschäftsführer Glöckle Baustoffwerke und TB Transportbeton Glöckle und Marion Gieseler BG RCI

Bereits seit 2009 ist die TB Transportbeton Glöckle GmbH & Co. KG und seit 2016 die Bauunternehmung Glöckle Baustoffwerke GmbH mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“ der BG RCI zertifiziert.

Nun haben wir einen weiteren Schritt gewagt und beide Firmen bei der Re-Zertifizierung im Juni 2019 zusätzlich nach der DIN ISO 45001 prüfen lassen. Somit sind wir als eine der ersten Betriebe in Deutschland in der Steine- und Erdenindustrie mit der DIN ISO 45001 zertifiziert.

Was ist so besonders an der DIN ISO 45001?

Neben dem Gesundheitsschutz und Sicherheit der eigenen Mitarbeiter steht hier insbesondere der Umgang mit Auftragnehmern, Dienstleistern oder Subunternehmern im Vordergrund.

Nach der DIN ISO 45001 müssen weitere wichtige Neuerungen, wie die Erstellung einer Unternehmenspolitik und eines Rechtskatasters, die Beteiligung von Beschäftigten, die Beurteilung von Chancen und Risiken uvm. im Unternehmen umgesetzt werden.

Wir als Fa. Glöckle können stolz behaupten, dass die Arbeitssicherheit von unseren Mitarbeitern gelebt und umgesetzt wird und freuen uns auf eine unfallfreie und sichere Zeit.