Am Montag, den 24. Juni 2019 begingen wir gemeinsam mit der 1. Bürgermeisterin Rosalinde Schraud von Estenfeld und der Sparkasse Mainfranken Würzburg, Otto Schreck und Roland Hornung, den traditionellen Spatenstich für den Neubau der zwei Mehrfamilienhäuser in Estenfeld.

Auf dem über 3.500 m² großen Grundstück in der Würzburger Straße in Estenfeld entstehen bis Ende 2020 zwei attraktive Wohnanlagen insgesamt 23 Eigentumswohnungen. Die Wohnungen werden zwischen 64 m² und 178 m² Wohnfläche haben und teilen sich in 11 Wohnungen in dem einen und 12 Wohnungen im anderen Gebäude auf.

Insgesamt 8 der 23 Wohnungen werden barrierefrei nach BayBO Art. 48 gebaut.