Vergangen Sonntag, den 30. Juni 2019 fand bereits zum 11 Mal das große Schlauchbootrennen in Schweinfurt statt. Insgesamt 40 Mannschaften stellten sich bei extremen sommerlichen Temperaturen der Paddel-Herausforderung auf dem Schweinfurter Main.
Auch unsere GLÖCKLE-Superhelden waren wieder mit zwei Booten an den Start gegangen. Zum einen unsere GLÖCKLE-Superhelden I (ÜF-Boot, überwiegend Frauen, 7 Frauen, 4 Männer) und unsere GLÖCKLE-Superhelden II (offene Klasse, nur Männer).

Im ersten Lauf in der ÜF-Klasse konnten sich unsere GLÖCKLE-Superhelden I mit einer Spitzenzeit von 4:26 den ersten Platz erpaddeln. Im Finallauf mussten wir uns nur dem Pommes-Panzer grün-weiß geschlagen geben.

Sieger Finallauf ÜF-Klasse:

  1. Pommes-Panzer grün-weiß 4:12
  2. GLÖCKLE-Superhelden I 4:23
  3. FHWS WoMen Tech 4:58
  4. Brötchenschubser 5:29

Unser Männerboot die GLÖCKLE-Superhelden II hatten in diesem Jahr richtig Power auf dem Boot! Nach zwei sehr gelungen Vorläufen (1. Lauf mit einer grandiosen Zeit von 4:08, Zwischenlauf mit 4:09) haben es die Männer bis ins Finale geschafft und mussten sich dort den sieben besten Männerbooten stellen. Nach einem nervenaufreibenden und wirklich knappen Finallauf schafften es die GLÖCKLE-Superhelden II auf den zweiten Platz der offenen Klasse.

Sieger Finallauf Offene Klasse:

  1. Hammelburger Main-Express 4:05
  2. GLÖCKLE-Superhelden 4:12
  3. Riedel Weißwurstzuzler 4:15
  4. Steigerwald Express-Ebrach 4:24
  5. RC Schweinfurt Peterstirn 4:26
  6. Preh-Power-Paddler 4:33
  7. Bocksbeutel Allstars 4:37

Wir gratulieren allen GLÖCKLE-Superhelden zu dieser wirklich herausragenden Leistung! Herzlichen Glückwunsch! Ein besonderer Dank gilt natürlich auch allen die unsere Superhelden bei den Läufen unterstütz und angefeuert haben.

Ein toller Tag mit einer richtig guten Mannschaft – das steht fest!

Bis nächstes Jahr!