Auf einer Fläche von 280.000 m² entsteht auf dem ehemaligen Gelände der amerikanischen Streitkräfte „Askren Manor“ der neue Stadtteil Bellevue mit unterschiedlichen Wohnformen. An der Anna-Weichsel-Straße errichtet die Bauprojekte Schweinfurt GmbH & Co. OHG, bestehend aus den beiden Schweinfurter Traditionsbauunternehmen Glöckle und Riedel, das Wohnensemble „Living@ Manor“ mit insgesamt 27 Eigentumswohnungen in drei Punkthäusern.

Am 02. April wurde das Bauvorhaben „Living@Manor“ traditionell mit einem Spatenstich gestartet. Im Frühjahr 2020 sollen hier bereits die Wohnungen bezugsfertig sein.

v.l.n.r.: Oliver Stuis / Oberbauleitung, Peter Schleich und Roberto Nernosi / Sparkasse Schweinfurt, Stefanie Riedel, Carolin, Glöckle, Sebastian Remelé / Oberbürgermeister Stadt Schweinfurt, Klaus Glöckle, Matthias Lambers / Geschäftsführer Riedel Bau, Simone Schnös / Vertrieb Sparkasse Schweinfurt und Harald Lotter / Projektleitung.