Auf einer Grundstücksfläche von 5.410 m² entsteht in Creglingen in ruhiger Lage eine Senioreneinrichtung mit einer vollstationären Pflegeeinrichtung mit 45 Pflegezimmern im Erdgeschoss, 20 Senioren-Wohnungen im 1. Gartengeschoss sowie 5 Wohnungen im 2. Gartengeschoss.

Die Senioreneinrichtung wird zweieinhalbgeschossig mit Flachdach samt den für die stationäre Pflegeeinrichtung notwendigen Funktions-, Personal- und Nebenräumen nach den baulichen Vorgaben geplant und realisiert. Das Objekt wird spätestens Ende 2022 fertiggestellt.

Die Pflegeeinrichtung im Erdgeschoss besteht aus 3 stationären Wohngruppen á 14 bzw. 16 barrierefreien Einzelzimmern, davon je ein Schmetterlingszimmer, das als Partnerzimmer genutzt werden kann. Jedes Pflegezimmer erhält ein eigenes Duschbad. Des Weiteren gibt es pro Wohngruppe ein Pfl egezimmer, welches uneingeschränkt mit dem Rollstuhl nutzbar ist.

Jede Wohngruppe erhält einen großen Gemeinschaftsraum mit Speisebereich, Verteilerküche sowie Balkon. Im Erdgeschoss befinden sich außerdem ein Pflegebad für die Bewohner und die Büroräume der Verwaltung.

Im 1. Gartengeschoss werden 20 Senioren-Wohnungen unterschiedlicher Größen barrierefrei errichtet. Es befinden sich weitere 5 nicht barrierefreie Wohnungen im 2. Gartengeschoss. Jede Wohneinheit verfügt über einen Freisitz (Terrasse oder Balkon). Die Wohnungen im 1. und 2. Gartengeschoss sind getrennt vom Eingang der Pflegeeinrichtung zugänglich.

Preisliste Pflegezimmer & Wohnungen

PflegezimmerFläche Pflegezimmer ca. in m²Miteigentumsanteil 1/10.000stelKaufpreis EURMietertrag p.a. EUR
PZ 1 - 4520 / 24122178.800,00 €6.697,10 €

Preisliste Wohneinheiten z.B.

WohneinheitTypFläche der Einheit ca. in m²Miteigentumsanteil 1/10.000stelKaufpreis EURMietertrag p.a. EUR
1141,91137161.000,00 €5.315,21 €
3253,27172196.000,00 €6.673,12 €
7358,39189216.000,00 €7.332,66 €
9466,26215238.000,00 €8.341,40 €
8569,42225242.000,00 €8.729,37 €

Vorteile beim Erwerb eines Pflegezimmers bzw. einer Wohnung als Anlageobjekt:

  • Investition in einen Sachwert
  • Immobilieneigentum mit Grundbucheintrag, Weiterverkauf, Vererbung oder Schenkung möglich
  • Fachmännische Miet- und Immobilienverwaltung – kaum Verwaltungsaufwand für den Investor
  • Aktueller Bau- und Energiestandard mit KfW-Effizienzhaus 55
  • 25-jähriger Mietvertrag zuzüglich weitere 5 Jahre Option mit etabliertem Betreiber
  • Sofortiger Mietertrag nach Übergabe (keine Pre-Opening-Phase)
  • Sichere Mieteinnahmen, ohne Mietausfall auch bei vorübergehendem Leerstand des Pflegezimmers / der Wohnung
  • Mietrendite von ca. 3,30 % bis ca. 3,75 % (Kaufpreis bezogen auf anfängliche Jahresmiete)
  • Inflationsschutz durch Indexierung des Mietzinses gemäß Mietvertrag
  • übernahme der Betriebskosten durch die Mieterin gemäß Mietvertrag
  • Pflicht zur Durchführung der Schönheitsreparaturen obliegt ausschließlich der Mieterin
  • Vorrangige Berücksichtigung bei der Belegung gemäß Mietvertrag

Die wichtigsten Daten gemäß EnEV:

  • Art des Energieausweises: Energiebedarfsausweis
  • Fertigstellung: 2022
  • Wesentlicher Energieträger der Heizung: Gas
  • Wert des Energiebedarfs: 45,4 kWh/(m²a)
  • Energieeffizienzklasse: A

Die vorläufige Berechnung wurde anhand der vorliegenden Daten erstellt und wird demnach ohne Gewähr und unter Vorbehalt von Änderungen ausgewiesen.

Glöckle GmbH

Anschrift:
Wirsingstr. 15
97424 Schweinfurt

Ihr Ansprechpartner:
Herr Josef Nüßlein

Telefonnummer:
09721 8001-444