Spatenstich für das neue Verkaufshaus im Schweinfurter Hafen

Am Freitag, den 13. April 2018 fand im Schweinfurter Maintal der obligatorische Spatenstich zum Neubau des WM Fahrzeugteile Verkaufshauses statt. Der Neubau hat eine Fläche von ca. 3.700 m² und bietet Platz für ein 2-geschossiges Bürogebäude mit Verkaufs-, Lager- und Auslieferungsfläche von Fahrzeugteilen. Zum Bauvorhaben gehören auch die befestigten Verkehrsflächen mit PKW-Stellplätzen auf rund 5.000 m². Das neue Gebäude wird umweltfreundlich über das städtische Fernwärmenetz beheizt. Die Fertigstellung ist für Herbst 2018 geplant.

GLÖCKLE Spatenstich für den Neubau des Verkaufshauses im Schweinfurter Maintal Spatenstich für das neue Verkaufshaus im Schweinfurter Hafen v.l.n.r.: Andreas Verbitschi (Unternehmensgruppe Glöckle), Bernd Kling (Trost), Ralph Denzer (Mezger), Andreas Wiest (WM SE), Carolin Glöckle (Unternehmensgruppe Glöckle), Florian Menzel (Trost) und Günter Schimmel (Mezger)