GLÖCKLE feiert Richtfest in Lichtenau-Ulm

Am Mittwoch den 27. September 2017 wurde in dem kleinen Stadtteil Lichtenau-Ulm, nahe der französischen Grenze, Richtfest gefeiert. Neben den Handwerkern, dem Betreiber dem Saarländischen Schwesternverband und GLÖCKLE sind auch viele Erwerber, Nachbarn und städtische Vertreter wie der Bürgermeister Herr Greilach und die Orstvorsteherin Frau Baumann der Einladung zum Richtfest des neuen Pflegeheims "Haus St. Margarethe" gefolgt. Das Pflegeheim entsteht auf dem ehemaligen Gelände der alten Grundschule von Lichtenau-Ulm. Das gab auch den Anlass dazu, unter dem neuen Grundstein die alte Zeitkapsel der Grundschule sowie eine neue Zeitkapsel in den Mauern des Pflegeheims St. Margarethe zu verewigen.
Der tradtionelle Richtspruch erfolgte bei strahlendem Sonnenschein vom obersten Geschoss des Pflegeheims aus.
Um das Richtfest komplett zu machen gab es für alle Anwesenden einen leckeren Richtschmaus. Für alle Interessierten fand nach dem Essen eine Führung durch den Rohbau statt.