Glöckle erhält Bonitätszertifikat CrefoZert

Erneut wurde der Unternehmensgruppe Glöckle das Bonitätszertifikat CrefoZert erteilt. Die Überreichung des Zertifikates fand am 11. Februar durch Herrn Florian Goldstein von der Creditreform Würzburg Polyak KG im Verwaltungsgebäude unserer Unternehmensgruppe statt. Kaufmännischer Leiter und Geschäftsführer Jürgen Ertel nahm das Zertifikat entgegen.

Das unabhängige Gütesiegel CrefoZert steht für die sehr gute Bonität des über 100-jährigen Familienunternehmens, das derzeit in dritter und vierter Generation geführt wird. „Mit diesem Zertifikat bescheinigt uns die Creditreform eine solide Bonität. Von der Wirtschaftskrise unbeeindruckt überzeugen wir seit Jahren mit soliden Geschäftszahlen, einem positiven Geschäftsverlauf und einer dynamischen Unternehmensentwicklung. Dies ist zugleich eine Bestätigung für unsere Kunden und Lieferanten, dass Glöckle Bau auch weiterhin ein stets zuverlässiger, kompetenter und termintreuer Geschäftspartner ist“, betont Geschäftsführer Dipl.-Ing./Dipl.-Wirtsch.-Ing., Jürgen Ertel.

Basis der Zertifizierung ist eine professionelle Analyse des Konzernabschlusses der Firmengruppe Glöckle durch die Creditreform Rating AG, einer BaFinzertifierten Tochtergesellschaft der Creditreform AG.

v. l. Jürgen Ertel (Geschäftsführer Glöckle Holding GmbH) und Florian Goldstein (Creditreform Würzburg Polyak AG)
v. l. Jürgen Ertel (Geschäftsführer Glöckle Holding GmbH) und Florian Goldstein (Creditreform Würzburg Polyak AG)