Glöckle begrüßt 13 neue Auszubildende!

Am 3. September konnte die Bauunternehmung Glöckle 13 neue Auszubildende willkommen heißen. In den nächsten Jahren werden sie in unterschiedlichen Berufssparten ausgebildet. Im gewerblichen Bereich sind sieben Azubis beschäftigt, drei als Hoch- bzw. drei als Tiefbaufacharbeiter sowie einer als Mechaniker für Land- und Baumaschinentechnik. Drei junge Frauen werden im kaufmännischen/technischen Bereich ausgebildet, eine als Industriekauffrau, eine Immobilienkauffrau und eine Bauzeichnerin, Schwerpunkt Architektur. Ihre Berufsausbildung erhalten darüber hinaus noch ein Industriekaufmann und ein Bauzeichner, Schwerpunkt Tiefbau. Auch wird eine Studentin des dualen Studiengangs Bauwesen/ Projektmanagements ausgebildet.

Unser Foto zeigt: (hintere Reihe von links): Hilmar Schuler (Betriebsratsvorsitzender), Michael Ullrich (Industriekaufmann), Christian Sperling (Hochbaufacharbeiter), Johannes Willner (Tiefbaufacharbeiter), Kevin Marschall (Tiefbaufacharbeiter), Lukas Berthel (Mechaniker für Land- und Baumaschinentechnik), Hendrik Seubert (Hochbaufacharbeiter), Luis Karrlein (Tiefbaufacharbeiter), Fabian Seel (Hochbaufacharbeiter), Sascha Lieb (Jugendvertretung),

(vorne von links): Daniel Rohmfeld (Bauzeichner Schwerpunkt Tiefbau), Annalena Lehrieder (Immobilienkauffrau), Carmen Reisbeck (Studentin, Duales Studium Bauwesen/Projektmanagement), Melissa Hilse (Bauzeichnerin Architektur), Laura Simon (Industriekauffrau), Kathrin Wehner (Jugendvertretung), Nicole Elflein-Krug (Ausbildungsbetreuung gewerblich), Alexandra Zepter (Ausbildungsbetreuung kaufmännisch)